Gesangsunterricht

Solo

Ausbildung zum Solisten

Friedrich Wieck, der Vater von Clara Schumann, forderte von einem Gesangslehrer feinsten Geschmack, tiefstes Gefühl, eine gediegene wissenschaftliche Bildung, eine möglichst durchgebildete eigene schöne Stimme und zartestes Gehör.
Nur durch Vorsingen kann - so Wieck - dem Schüler eine edle Tonbildung beigebracht werden. Denn das Nachahmungstalent ist stets beim Menschen vorherrschend.



Oper

Operette

Lied