Gesangsunterricht

MACHT MUSIK KLUG?

Macht Musik klug?

Musiker aktivieren mehr Teile des Gehirns als andere Menschen.

Bei Kindern ist das Zeitfenster für die Musikalität noch sehr weit geöffnet. Jede Fähigkeit hat ihre Zeit. Nützen Sie bitte für Ihre Kinder dieses Zeitfenster und fördern Sie das Singen und Musizieren.

Es wird beispielsweise beim Singen das Zusammenspiel beider Gehirnhälften aktiviert. Wichtige neuronale Verbindungen entstehen dabei.

Singen macht also nicht nur immens Spaß, sondern unterstützt noch dazu die Denkleistungen.

Ein Satz von Brigitte Fassbaender sollte uns zu denken geben: "Singen ist eine wunderbare, befreiende, den ganzen Körper fordernde Lebensäußerung. Auch wenn's nicht immer schöne klingt - jeder sollte es versuchen."




Von Maria Schels in einer Zeitung entdeckt.