Gesangsunterricht

Kinder und Jugendliche

Unterricht ab dem 6. Lebensjahr

Im Kindesalter werden die Wurzeln für die weitere Musikalität gelegt.

Leider wird im Familienkreis nicht mehr so viel miteinander gesungen, wie in früheren Zeiten. Je älter das Kind wird, desto schwieriger ist es, die natürlich entwickelte Musikalität zu behalten. Die diesbezüglichen Möglichkeiten werden immer geringer.

Die wenigen Erwachsenen, die mit den Kindern singen, wählen oft eine zu tiefe Stimmlage aus. Viele Kinder tappen damit in die sogenannte "Bruststimmfalle". Selbst ein erfahrener Gesangspädagoge wie Manfred Hauser hat viel Mühe, den Kindern noch rechtzeitig aus dieser Bruststimmfalle herauszuhelfen.

Der Gesangsunterricht mit Kindern und Jugendlichen ist in mehrerlei Hinsicht anders aufgebaut als bei Erwachsenen. Je jünger die Schüler/innen sind, umso mehr wird von Manfred Hauser die Unterrichtsstunde spielerisch gestaltet. Mindestens zweimal im Jahr wird für Auftritte vor kleinerem Publikum gesorgt. Auf Wunsch werden diese Veranstaltungen auch auf Video aufgezeichnet.